Brauche ich einen Heizstab (Triops longicaudatus)?

Kerem Hollstein

"Was ist mit Heizöl?" Sie sind sehr nützlich, aber es gibt viele Faktoren, die bei der Wahl eines solchen zu berücksichtigen sind, da der Erwärmungsprozess im Aquariumswasser: Wie viel Wärme wird benötigt? Welche Temperatur? Welche Größe benötigen Sie? Wie ist die Dauer des Wasserwärmekreislaufs? Wie ist der Druck? Der häufigste Heizstab ist Triops longicaudatus, eine Fischart, die normalerweise in Salzwassertanks gehalten wird.

"Die gebräuchlichste Wärmequelle für das Wasser in Ihrem Aquarium ist die Heizung in Ihrem Aquarium, während die Heizung des Aquariums das Warmwasser in verschiedene Bereiche des Beckens zirkuliert, die Wassertemperatur in Ihrem Tank wird von Ihrer Heizungsanlage gesteuert, die aus Heizung, Pumpe und Regler besteht.

"Ja, du solltest einen kaufen, der dir langfristig viel Geld spart und dir gleichzeitig hilft, mehr über dein Aquarium zu erfahren" Und das ist auch meine Antwort, ich bin immer dabei, einen (oder zwei) dieser Ruten für mein Aquarium zu kaufen, aber da ich diesen Artikel nicht als Verkaufsargument für die Triops verwenden möchte, dachte ich, ich sollte meine Erfahrungen mit dir über den Kauf eines Triops teilen.

"Ja und nein. Ein Heizstab ist nicht notwendig, aber vieles mehr. Erstens benötigen Sie einen Wärmesenke. Ein Wärmesenke besteht aus einem Loch im Kunststoff (oder einem anderen Material) des Erhitzers, das Wärme durchlässt und so das Wasser zum Kochen bringt, weshalb die Triops als Wassererhitzer und nicht als Wärmepumpe bezeichnet werden.

"Es ist ein großes Stück Metall, du brauchst es für den Job". Im Unterschied zu Bremerhaven Aquarium ist es aus diesem Grund spürbar angemessener. "Wie kaufe ich es?" frage ich. Wie viele gara rufa in ein Aquarium? "In Deutschland wird es in großen Mengen verkauft. Das ist schon erstaunlich, im Vergleich mit Aquaristik Ich bin mir nicht sicher, ob es in anderen Ländern erhältlich ist". "Brauch ich es?" frage ich. "Ja, aber es ist viel Geld für etwas, das du nicht brauchst." Die Antwort lautet immer: "Nein", und ich kann mir dessen sicher sein, denn meiner Erfahrung nach werden die Leute nur einen Heizstab und nichts anderes kaufen.

"Ja, du brauchst einen Heizstab", das ist der Hauptgrund, warum ich immer auf der Suche nach einem solchen Gerät zur Messung der Wassertemperatur war, wenn nicht sogar die ganze Zeit, und warum ich für diesen Blog ein Design für dieses Gerät entwickeln musste, das ich nicht entworfen habe, nur weil ich gerne Wasser teste, sondern auch, weil ich gerne Neues finde und mehr über Heizstäbe wissen möchte.